Möhreneintopf mit Möhren, Kohlrabi, Kartoffeln und Sellerie

Möhreneintopf

Der schnellste Eintopf der Welt – der Möhreneintopf. Einfach alles klein schnippeln, rein in den Topf, danach alles durchstampfen … schon fertig. So schön kann kochen sein.

Rezept drucken
Möhreneintopf
Küchenstil deutsch
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Küchenstil deutsch
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
Vorbereitung
  1. Alle Zutaten klein schneiden
kochen
  1. Alles anschmoren, beginnen mit dem Sellerie, dann die Möhren, dann die Zwiebeln, dann den Kohlrabi und die Kartoffeln
  2. Salz und Knoblauch dazu
  3. Deckel drauf
  4. mit Wasser angießen
  5. Dünsten bis alle Zutaten gar sind
  6. alles zerstampfen, nach belieben noch Wasser angießen
  7. mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und Petersilie aufstreuen.
Marcel Dubiel Marcel Smutje und Rezeptautor bei Küchen-Wiki.de
  • Glutenjunkie
  • repariert Rezepte
  • kocht auch nur mit Wasser - schmeckt das allerdings vorher ab!
  • immer öfter immer weniger Fleisch
  • ... schlecht essen ist was für andere!

0 comments on “MöhreneintopfAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.