Currysauce mit Sternanis und Masala
Rezept drucken
Currywurstsauce mit Masala
Currywurstsauce mit Masala
Menüart Beilage, Sauce
Küchenstil fastfood
Portionen
Zutaten
Menüart Beilage, Sauce
Küchenstil fastfood
Portionen
Zutaten
Currywurstsauce mit Masala
Anleitungen
  1. Zwiebel im Olivenöl mit dem Currypulver und dem Tomatenmark anschwitzen.
  2. Knoblauch zufügen
  3. Mit etwas Wasser ablöschen und umrühren
  4. Tomaten zufügen
  5. aufkochen und reduzieren
  6. Sojasauce und Fischsauce zugeben
  7. Mangosirup zufügen und weiter kochen
  8. Mangostücke zufügen und weiter kochen
  9. Gewürze zugeben und mit Salz, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken
  10. Sauce stückig pürieren

Von Marcel

- Glutenjunkie - repariert gerne die Rezepte von anderen ... schlecht essen ist was für andere!Natürlich koch der auch nur mit Wasser - aber im Gegensatz zu dir schmeck' der das Wasser vorher ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.