Rouladen

Currysauce für Aufläufe, Raclette, zu Reis oder für Currys.

Die Sauce ist eine Ableitung einer Béchamelsauce. Gebunden wird die Sauce genau wie eine Béchamel mit einer Mehlschwitze.

Rezept drucken
einfache Currysauce mit Kokosmilch
einfache Currysauce mit Kokosmilch
Menüart Hauptgericht, Sauce
Küchenstil indisch
Portionen
Menüart Hauptgericht, Sauce
Küchenstil indisch
Portionen
einfache Currysauce mit Kokosmilch

Von Marcel

- Glutenjunkie - repariert gerne die Rezepte von anderen ... schlecht essen ist was für andere!Natürlich koch der auch nur mit Wasser - aber im Gegensatz zu dir schmeck' der das Wasser vorher ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.