Gulasch di italiano

Penne in angedickter Brühe gegart mit angebratenen Fleischwürfeln, Kirschtomaten und Parmesan.

 

Zutaten:

Penne, Gemüsebrühe, Würfel aus der Schweinelachse, Speisestärke, Kirschtomaten, Salz, Pfeffer, Parmesanstreifen.

 

Howto:

Fleisch zurichten, in der Pfanne scharf anbraten, Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen, Pfanne mit Brühe ablöschen und kurz aufkochen, Fleisch wieder rein in die Pfanne, Deckel drauf und 10 Minuten schmoren lassen. Sauce mit Stärke abbinden und etwas einkochen. Vorgekochte Nudeln zugeben und gar ziehen lassen.

Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Entstielte Tomaten auflegen und kurz mit schmoren.

Parmesanhobel aufstreuen … fertig

 

ich hatte mit Thymian und Rosmarin experimentiert … das Experiment ist misslungen.

Von Marcel

- Glutenjunkie - repariert gerne die Rezepte von anderen ... schlecht essen ist was für andere!Natürlich koch der auch nur mit Wasser - aber im Gegensatz zu dir schmeck' der das Wasser vorher ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.