gebratenes Lachsfilet mit gedämpftem Mangold und Rosmarinkartoffeln

 

Lachsfilet: Lachs, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitrone
Mangold: Mangold in dünnen Streifen von maximal 3 cm Länge, Olivenöl, Knoblauch, Sahne, Macis oder Muskat, Salz, Pfeffer
Kartoffeln: Kartoffeln, geschält oder ggf. Frühkartoffeln oder Pomme de Parisien, roh oder vorgekocht, Sonnenblumenöl, Salz, Rosmarin

 

Newsletter abonieren

Mach's dir selbst, ich zeig dir wie! Abonier' den Newsletter von Küchen-Wiki.de. Hier gibt es alle 1-2 Wochen ein neues Rezept und einmal im Monat ein Themenspecial rund um die Küche.
Rezept drucken
gebratenes Lachsfilet mit gedämpftem Mangold und Rosmarinkartoffeln
Portionen
Portionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.