gebratenes Lachsfilet mit gedämpftem Mangold und Rosmarinkartoffeln

 

Lachsfilet: Lachs, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitrone
Mangold: Mangold in dünnen Streifen von maximal 3 cm Länge, Olivenöl, Knoblauch, Sahne, Macis oder Muskat, Salz, Pfeffer
Kartoffeln: Kartoffeln, geschält oder ggf. Frühkartoffeln oder Pomme de Parisien, roh oder vorgekocht, Sonnenblumenöl, Salz, Rosmarin

Rezept drucken
gebratenes Lachsfilet mit gedämpftem Mangold und Rosmarinkartoffeln
gebratenes Lachsfilet mit gedämpftem Mangold und Rosmarinkartoffeln
Portionen
Portionen
gebratenes Lachsfilet mit gedämpftem Mangold und Rosmarinkartoffeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.