WIKI-Glossar

WIKI-Glossar

  • absch├Ąumen, Br├╝he absch├Ąumen
    Absch├Ąumen ist ein Arbeitsschritt beim kl├Ąren von Gem├╝se- oder Fleischbr├╝hen. Beim absch├Ąumen werden geronnenes Eiwei├č und Schwebstoffen an der Oberfl├Ąche…
  • ├í part
    Wenn Beilagen oder Saucen gesondert serviert oder gereicht werden.
  • simmern
    Simmern findet in einem Temperaturbereich unterhalb des Siedepunktes statt. Bei unter 95┬░C lassen sich z.B. Blattgem├╝se wie z.B. Mangold schonend…
  • abschrecken
    Unterbrechung des Garprozesses durch abk├╝hlen mit Wasser oder Eis. Dient der Farberhaltung, Kontrolle des Garpunktes oder der besseren Nachbarbeitung von…
  • absch├Ąumen
    Arbeitsschritt beim Zubereiten von Br├╝hen und klaren Suppen. Entfernen von denaturierten Eiwei├č mit einer Kelle von der Oberfl├Ąche einer Fl├╝ssigkeit.
  • nappieren
    eine Speise oder ein Lebensmittel mit einer Sauce ├╝berziehen.
Marcel Dubiel Marcel Smutje und Rezeptautor bei K├╝chen-Wiki.de
"... schlecht essen ist was f├╝r andere!"
Nat├╝rlich koch' ich auch nur mit Wasser!
... ich schmeck' ich das nur vorher ab!
Der Smutje kocht seit geraumer Zeit immer mehr mit immer weniger Fleisch.