Rouladen

 

Rezept drucken
Rührei mit Kirschtomaten und Baconstreifen
Anleitungen
  1. Sehr geilst: Den Bacon kross braten, ihn aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen und später erst zum fertigen Rührei dazu geben.

Von Marcel

- Glutenjunkie - repariert gerne die Rezepte von anderen ... schlecht essen ist was für andere!Natürlich koch der auch nur mit Wasser - aber im Gegensatz zu dir schmeck' der das Wasser vorher ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.