Pellkartoffeln im Topf

Pellkartoffeln

Rezept drucken
Pellkartoffeln
Den Sommer über sammeln die Kartoffeln die Strahlen der Sonne und lassen sie im Winter im Topf wieder frei. Pellkartoffeln lassen sich einfach und vielseitig sofort oder später in der Küche verwenden.
Menüart Beilage
Vorbereitung 2 min
Kochzeit 20 min
Portionen
Zutaten
Menüart Beilage
Vorbereitung 2 min
Kochzeit 20 min
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Kartoffeln in einen Topf (von selbst erklärt sich natürlich das gleich große Kartoffeln auch etwa zur gleichen Zeit fertig werden)
    Pellkartoffeln im Topf
  2. Salz mit ins Kochwasser
  3. Kümmelsamen mit ins Kochwasser
  4. 20 - 30 Minuten in sprudelndem Wasser mit Deckel kochen
  5. Wenn sich ein Schälmesser reinstecken läßt wie in Butter ... sind sie fertig
  6. Kartoffeln zur sofortigen Verwendung mit kaltem Wasser kurz abschrecken.
  7. Werden die Kartoffeln zur weiteren Verwendung erst später benötigt ... mit reichlich Wasser oder im Tauchbad abkühlen.
    Pellkartoffeln im Aufbewahrungsbehälter
Rezept Hinweise

schon gewusst?

abgeschreckte Kartoffeln lassen sich sowohl frisch, wie auch kalt am Folgetag leichter abpellen.

zum pellen kann'ste mal ein Messer aus der Besteckschublade ausprobieren oder wenn'de hast, nimmste ein Tuniermesser.

Marcel Dubiel Marcel Smutje und Rezeptautor bei Küchen-Wiki.de
  • Glutenjunkie
  • repariert Rezepte
  • kocht auch nur mit Wasser - schmeckt das allerdings vorher ab!
  • immer öfter immer weniger Fleisch
  • ... schlecht essen ist was für andere!

0 comments on “PellkartoffelnAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zur Verarbeitung ihres Kommentars werden alle von ihnen eingefügten Daten gespeichert.  Ihre IP-Adresse wird beim Absenden des Kommentars anonymisiert. Weitere Informationen finden die in unserer Datenschutzerklärung.